Mandy Bührer, Hebamme MSc
TRAUMA SENSITIVE PRE- & POSTNATAL CARE
HEBAMMENGESPRÄCH NACH DER GEBURT


 
Reden hilft heilen.
 

"...und plötzlich kam doch alles ganz anders als  gewünscht und erhofft."


Die Geburt eines Kindes stelllt das eigene Leben als Frau auf den Kopf. Und wenn die Zeit rund um die Geburt nicht so verläuft, wie man es sich für sich selbst gewünscht und erhofft hat, dann ist der Beginn des Mamaseins nicht nur herausfordernd, sondern kann schnell in eine körperlichen und seelischen Überlastung münden.

Als "Kaiserschnitt-Mama" habe ich selbst erfahren, wie es sich anfühlt, wenn die Wunschvorstellung und die Realität der Geburt des eigenen Kindes weit auseinander liegen. Das Mitteilen meiner Gefühle, Ängste und Sorgen sowie mein Wissen und meine Erfahrung als Hebamme haben mir dabei geholfen, den Geburtsverlauf zu verarbeiten und somit auf ganzheitlicher Ebene heilen zu können.

Gern möchte ich dich mit meiner Fachexpertise als Hebamme und meinem persönlichen Erfahrungswissen als Mama unterstützen und - deinen Bedürfnissen entsprechend - gemeinsam nach Wegen zu suchen, um einen friedlichen Umgang mit dem Verlauf rund um die Geburt deines Kindes zu entwickeln. Bitte beachte jedoch, dass mein Angebot keine psychologische Beratung darstellt und eine Trauma-therapeutische Begleitung nicht ersetzen kann.

 
Ablauf des Nachgesprächs:

Das Nachgespräch kann bei dir daheim, an einem neutralen Ort ausserhalb deines Zuhauses, online oder auch bei einem gemeinsamen Spaziergang stattfinden.  Das Erstgespräch dauert maximal 90 Minuten und du erhältst im Anschluss eine Kopie der Gesprächsnotizen. Je nach Bedarf können weitere Gespräche stattfinden.


Termine und Kosten:

Die Terminvergabe erfolgt nach gemeinsamer Absprache. Pro 30 Minuten verrechne ich eine Gebühr in Höhe von CHF 45.00.

Du erhältst nach dem Gespräch eine Bestätigung, welche du für eine allfällige Kostenrückforderung bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.